Herzlich Willkommen



Die Pfaffenwaldschule in Zeiten von Corona 

(Stand 14.09.2020)

ES GEHT WIEDER LOS....die Pfaffenwaldschule startet in das neue Schuljahr, wie die anderen Schulen auch, im Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen. Dies bedeutet u.a., dass wir organisatorisch ein wenig am gewohnten Stundenplan geändert haben. Der Schwerpunkt der Coronaprävention liegt nun vor allem darauf, dass die Kinder, so gut es geht, in ihrem Klassenverband bleiben. Begegnungen innerhalb der einzelnen Stufen sind tolerabel. Es besteht keine Maskenpflicht für die Grundschulkinder. Wir bitten Sie aber herzlich und zum Schutze aller am Schulleben Beteiligter darum, dass die Kinder beim Betreten und Verlassen des Gebäudes und auch wenn Sie durch das Schulhaus gehen (Toilette,…) einen Mund-Nase-Schutz tragen.

 

Weitere Infos zur derzeitigen Situation finden Sie im aktuellen Schulleiterschreiben und weiterhin auf den Internetseiten des Kultusministeriums

Nun wünschen wir aber allen Pfaffenwaldschulkindern und ihren Familien einen guten Start in ein hoffentlich "normales" neues Schuljahr.

 

Herzliche Grüße

Das Team der Pfaffenwaldschule



Auf unserer Homepage können Kinder, Eltern und alle Interessierten unsere blaue Schule besser kennen lernen. Sie erfahren was wir im und nach dem Unterricht machen, wie unsere Kernzeit aussieht, welche Feste wir feiern und welches die wichtigsten Termine sind. Antworten auf häufig gestellte Fragen findet man unter der Rubrik FAQs oder in den aktuellen Elternbriefen im Downloadbereich.

Wir sind eine zweizügige Grundschule mit sport - und bewegungserzieherischem Schwerpunkt. Im Rahmen der "Verlässlichen Grundschule" bietet die Pfaffenwaldschule erweiterte Betreuungszeiten an. Hier wird durch ein vielfältiges Nachmittagsangebot, zu dem auch ein abwechslungsreiches AG-Angebot gehört,  der Unterrichtsvormittag ergänzt.

Durch einen rhythmisierten Unterrichtsablauf und regelmäßige Gemeinschaftserlebnisse vermitteln wir den Kindern Sicherheit und Geborgenheit. Werte, die wir gemeinsam mit den Eltern im Rahmen einer engen Kooperation umsetzen.

Im Unterricht werden die Schüler und Schülerinnen durch ein grundschulgerechtes, spielerisches Methodentraining in allen vier Schuljahren an selbst verantwortetes Lernen herangeführt. Mit unserem Modell "Individuelles Lernen - Freiheit mit Struktur" versuchen wir den unterschiedlichen Leistungsniveaus unserer Kinder gerecht zu werden. Unsere Erfahrung aus dem Jahrgangsgemischten Unterricht kommt uns hierbei zu Gute. Es wird Neugierde geweckt, Lernen als etwas Positives wahrgenommen und durch die erworbenen Fähigkeiten Nachhaltigkeit angestrebt.

Viel Spaß beim Weiterlesen...